Realisierung

Die Gemeinde wird das Zentrum Pilatus zusammen mit dem Totalunternehmer, der Generalunternehmung Alfred Müller AG. Damit reduzieren sich die Investitionskosten für die Gemeinde auf rund 20 Millionen Franken.

Das Risiko  für die Vermietungen von Fremdräumen entfällt damit für die Gemeinde weitgehend.

News

Auf der Baustelle für das Zentrum Pilatus kommen die...

Weiterlesen

Die Gemeinde Kriens und die Alfred Müller AG haben am...

Weiterlesen

Ab dieser Woche ist im Zentrum von Kriens die definitive...

Weiterlesen